Wir suchen dich!

Elektroniker/in – Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik

Image

Wie spart man Energie, wie funktioniert Photovoltaik? Und wie funktionieren intelligente Häuser? Lerne in deiner Ausbildung zum Elektroniker/in wie modernste Technik ganze Gebäude steuert. Und das in einem jungen Team und innovativen Unternehmen!

Du möchtest nicht nur dafür sorgen, dass anderen „ein Licht auf geht“, sondern viel mehr dafür, dass bei ihnen das Licht ANgeht. Als Elektroniker/in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik bist du genau dafür und für noch viele andere interessante Tätigkeiten zuständig. Du planst die elektrische Versorgung von Gebäuden, installierst Anlagen und bist für die weitere Betreuung zuständig.

In einer Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik arbeitest du in Betrieben des Elektronikerhandwerks. Mit dem Abschluss zum Elektroniker/in hast du nach deiner Ausbildung verschiedene Möglichkeiten, in welche Richtung du gehen kannst. Die Ausbildung verspricht also auch gute Jobaussichten.

Das erwartet dich:
Mit langjähriger Erfahrung, Zuverlässigkeit, Know-how und innovativer Technik bieten wir seit über 60 Jahren umfangreiche Leistungen im gesamten Bereich der Elektrotechnik für private, gewerbliche und öffentliche Auftraggeber. Als zuverlässiger Partner in allen Geschäftsfeldern sind wir mit individuellen Lösungen da, um die jeweiligen Anforderungen eines Projekts optimal zu erfüllen. Beratung und Service sind für uns als Innungs- und Ausbildungsbetrieb ebenso selbstverständlich, wie fachgerechte Installation durch ausgebildetes Fachpersonal und die Verwendung von hochwertigen Qualitätsprodukten. Dabei begleiten wir von der Vorbesprechung und Planung bis zur Projektabwicklung, Inbetriebnahme und Wartung.
Image
Image

Ausbildungsinhalte:
• Systeme der Energieversorgung und Gebäudetechnik
• Antriebs-, Schalt-, Steuer- und Regeleinrichtungen
• Energieversorgungsanlagen
• Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Weiterbildungsmöglichkeiten: technischer Fachwirt, Meister, Studium oder Selbständigkeit

Bildungsweg:
• duale Ausbildung

Das erwarten wir:
• Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Du solltest Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik werden, wenn …

1. du dich während der Arbeit gerne bewegst.
2. du gut planen und logisch denken kannst.
3. du gerne an unterschiedlichen Orten arbeiten möchtest.
Image

Du solltest auf keinen Fall Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik werden, wenn …

1. du dir nicht vorstellen kannst mit schweren Geräten zu arbeiten.
2. du lieber in einem gemütlichen Büro sitzen möchtest.
3. du Angst vor Elektrizität hast.